DKB Cash Kreditkarte – umfangreiches Produktpaket zu sehr günstigen Bedingungen

DKB Cash

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 etablierte sich der deutsche Finanzdienstleister DKB auf dem Markt für innovative Finanzprodukte für Privat- und Geschäftskunden. Mittlerweile versorgt der Anbieter mehr als 3,2 Millionen Kunden mit fortschrittlichen Lösungen rund um Girokonten, Kreditkarten und unterschiedliche Formen der Geldeinlage. Seine große Beliebtheit verdankt die Direktbank der Tatsache, dass sie Dienstleistungen zu verhältnismäßig attraktiven Bedingungen und dennoch mit einem großen Leistungsspektrum ermöglicht. Mit Ihrer DKB Cash Kreditkarte setzt DKB ein neues Zeichen, da sie ein Produkt anbietet, welches ohne zusätzliche Kosten viele Zusatzleistungen zur Verfügung stellt.

  • kostenlose Dienstleistungen zu verhältnismäßig sehr günstigen Konditionen;
  • fortschrittlicher bargeldloser Zahlungsverkehr dank Multibanking und umfassendem Sicherheitspaket;
  • Online Cashback mit bis zu 20% Rückerstattung des Kaufpreises in ausgewählten Online Shops;
  • unkomplizierte Kontoeröffnung und schneller Kontowechselservice.
Girokonto beantragen: www.dkb.de

Inhaltsverzeichnis

  • DKB Cash: kostenlose Kreditkarte mit Girokonto
  • Die Konditionen für Ihre DKB Kreditkarte
  • Die Vorteile von DKB Cash
  • Multibanking mit DKB Cash
  • DKB Cashback: bis zu 20% vom Kaufpreis zurückerhalten
  • So erhalten Sie eine DKB Cash Kreditkarte
  • Kreditkarte über DKB Cash App verwalten
  • Fazit: DKB Cash Kreditkarte – ein Finanzprodukt, dessen Mehrwert weit über herkömmliche Nutzung hinausgeht

DKB Cash: kostenlose Kreditkarte mit Girokonto

Im Rahmen von DKB Cash erhalten Sie eine kostenlose Kreditkarte in Verbindung mit einem Girokonto, bei welchem die Kontoführungsgebühren ebenfalls entfallen. Mit dieser Visa Karte sind Sie in der Lage, weltweit ohne zusätzliche Kosten an mehr als einer Million Akzeptanzstellen Geld abzuheben. Über das Girokonto werden sämtliche typische Transaktionen getätigt und das Guthaben auf die Kreditkarte aufgeladen. Falls auf Ihrer Visa Karte regelmäßig ein bestimmter Geldbetrag übrigbleibt, dann wird dieser zusätzlich verzinst. Außerdem erhöht sich nach einiger Zeit Ihr anfängliches Verfügungsrahmen. Optional können Sie bei DKB ein Dispositionskredit beantragen. Über dessen Höhe entscheidet DKB individuell anhand Ihrer Bonität und Informationen über Ihre finanzielle Situation. Falls Sie Geldbeträge von über 100.000 EUR anlegen möchten, dann können Sie eine optionale DKB Visa Tagesgeldkarte beantragen. Sie bietet Ihnen unter Umständen einen besseren Zinssatz, wobei Sie ohne Kündigungsfrist über Ihr Geld verfügen können. Mit DKB Cash erhalten Sie den Zugang zu weiteren Finanzprodukten von DKB wie Wertpapierdepots oder spezifischen Krediten. Viele zusätzliche Optionen stehen Ihnen aber bereits mit diesem Finanzprodukt zur Verfügung. Die Führung von DKB Cash findet papierlos im Internet Banking statt. In diesem persönlichen Bereich finden Sie alle möglichen Informationen zu Ihrem aktuellen Finanzstatus sowie zu allen optionalen Dienstleistungen. Mit einem kostenlosen Kontowechselservice können Sie Ihr altes Konto innerhalb von wenigen Minuten inklusive aller Transaktionen, Daueraufträgen und Lastschriften umziehen lassen. Ihre Zahlungspartner erhalten eine automatische Benachrichtigung über den stattgefundenen Umzug. Sie müssten lediglich die Zugangsdaten für das Online Banking von Ihrem alten Konto mitteilen.

Das DKB Cash-Konto bietet neben vielen Vorteilen auch eine kostenlose VISA-Card

Das DKB Cash-Konto bietet neben vielen Vorteilen auch eine kostenlose VISA-Card

Die Konditionen für Ihre DKB Kreditkarte

Zu den wichtigsten Konditionen von DKB zählt die Tatsache, dass sowohl das Girokonto komplett kostenlos geführt wird, als auch für die Kreditkarte keine Jahresnutzungsgebühr oder keine anderen Entgelte verlangt werden. Grundsätzlich können Sie nach Vertragsabschluss mit DKB Cash Geld abheben, weltweit und ganz ohne zusätzliche Einschränkungen. Denn in den ersten 12 Monaten werden Sie automatisch zu einem Aktivkunden und können somit alle Vorteile des Produkts genießen. Falls Sie auch danach Aktivkunde bleiben möchten, dann müssen Sie monatliche Geldeigange in Mindesthöhe von 700 EUR vorweisen. Um Ihnen zunächst einen schonenden Übergang zu ermöglichen, ist es ausreichend, dass zunächst in den letzten drei Monaten vor Ende dieser Periode mindestens ein solcher Geldeingang verzeichnet wurde. Dabei geht es nicht um Gehaltseingänge, sondern tatsächlich um Geldeingänge in Form von Gutschriften, so dass dieses Konto auch für Selbstständige in Frage kommen kann. Falls Sie diese Bedingung erfüllen, dann können Sie auch außerhalb der Eurozone kostenlos Geld abheben. Anderenfalls wird eine Gebühr in Höhe von 1,75% Ihres Umsatzes fällig. In beiden Fällen gilt die Mindestverfügungsgrenze von 50 EUR. Eine Geldabhebung bzw. eine Einzahlung ist auch in rund 11.000 Partnergeschäften direkt an der Kasse möglich. Es lassen sich dabei Beträge von bis zu 999 EUR einzahlen und bis 300 EUR abheben. Bei Aktivkunden wird das Guthaben auf der Kreditkarte mit einem variablen Zinssatz verzinst. Falls Sie sich dagegen für Dispositionskredit entscheiden, dann zahlen Sie als Aktivkunde nur 6,9% an Zinsen für Inanspruchnahme dieser Leistung, während für übrige Kunden 7,5% fällig sind.

Die Vorteile von DKB Cash

DKB Cash bringt Ihnen neben kostenloser DKB Cash Visa Karte eine Reihe zusätzlicher Vorteile mit sich. Insbesondere, falls Sie auch nach Ablauf der zwölfmonatigen Frist weiterhin Aktivkunde bleiben möchten, sind Sie in der Lage alle Vorteile dieses Finanzprodukts vollkommen auszuschöpfen. Dabei lassen sich folgende Zusatzleistungen ohne Einschränkungen nutzen:

  • Kartenkasko;
  • Sicherheitsgarantie;
  • Notfallpaket;
  • Online Cashback;
  • DKB Live.

Mit Kartenkasko werden alle Schäden gedeckt, welche bei Missbrauch Ihrer Karte in Folge eines Diebstahls oder Verlusts auftreten können. Insbesondere geht es dabei um Transaktionen auf Ihrer Karte, die vor der Kartensperrung stattfinden. Für Nicht-Aktivkunden gilt eine Selbstbeteiligung in Höhe von 50 EUR für Ihre DKB Cash Kreditkarte. Im Rahmen einer umfassenden Sicherheitsgarantie haftet DKB bei Missbrauch in Rahmen von Internet-Banking. Dazu müssen Sie lediglich den Zugang zu Ihrem persönlichen Online-Bereich telefonisch sperren lassen und Strafanzeige erstatten. Mit einem umfangreichen Notfallpaket werden Sie auch im Ausland mit Bargeld und Notfallkarte in kritischen Situationen per Kurierlieferung versorgt. Die Option Online Cashback ermöglicht es Ihnen bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Online Shops eine anteilige Rückerstattung des Kaufpreises in Höhe von bis zu 20% zu erhalten. Die teilnehmenden Partner, darunter auch große Anbieter wie C&A, OTTO oder Saturn, werden nach Kategorien sortiert. Nach der Bearbeitung Ihrer Bestellung durch den Anbieter erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe des jeweiligen Rückerstattungsbetrages direkt auf Ihr Girokonto. Mit DKB Live sind Sie in der Lage viele sportliche und kulturelle Events kostenlos zu besuchen. Dazu ist lediglich eine vorherige Anmeldung über DKB notwendig.

Girokonto beantragen: www.dkb.de

Multibanking mit DKB Cash

Falls Sie sich im Besitz von Finanzprodukten externer Anbieter befinden, dann können Sie diese mit der Multibanking-Funktion bequem über Ihren persönlichen Online Bereich von DKB verwalten. Dafür ist kein Umzug zu DKB notwendig. Sie benötigen daher die Zugangsdaten zum Online-Banking Ihres Drittanbieters. Die Einrichtung von Multibanking wird in wenigen Schritten vollzogen. Dazu können Sie über die speziell eingerichtete Suchfunktion Ihre Bank aus der Liste von über 3.000 Finanzdienstleistern aussuchen. Wurde Ihr Geldinstitut nicht gefunden, dann wird dieser in der Regel von DKB nicht unterstützt. Falls der Anbieter in der Trefferliste angezeigt wird, dann können Sie ihn auch hinzufügen. Nachdem Sie Ihre Anmeldedaten eingegeben haben, wird Ihr Finanzprodukt im Online Banking von DKB erscheinen. Nach einmaliger Eingabe werden diese Anmeldedaten gespeichert und müssen nicht erneut eingegeben werden. Einzelne Finanzprodukte lassen sich dabei beliebig gruppieren. Auf diese Art und Weise erhalten Sie einen bestmöglichen Überblick über Ihre gesamte finanzielle Situation. So werden beispielsweise die einzelnen Positionen aufsummiert und es erscheint ein Gesamtsaldo. Bedenken Sie dabei, dass die Daten zu Ihrem jeweiligen Konto, Wertpapierdepot oder Sparplan in gewissen zeitlichen Abständen aktualisiert werden. So kann es unter Umständen vorkommen, dass einige Transaktionen zwar bei Ihrem Anbieter angezeigt werden, bei Multibanking dagegen noch nicht. Ist das der Fall, dann können Sie auch eine manuelle Aktualisierung durchführen, um ständig auf dem Laufenden zu bleiben. Klicken Sie dazu im entsprechenden Menü neben Ihrem Finanzprodukt auf „mehr" und dann auf „aktualisieren". Die hinzugefügten Finanzinstrumente lassen sich temporär deaktivieren oder komplett löschen.

DKB Cashback: bis zu 20% vom Kaufpreis zurückerhalten

Ihre Kreditkarte ermöglicht Ihnen unter anderem bequeme Einkäufe in Online Shops. Falls Sie es demnächst vorhaben, ein Produkt auf diesem Weg zu erwerben, dann lohnt es sich nach einem entsprechenden Shop bei Online Cashback zu suchen, um möglicherweise von Rückerstattung eines gewissen Betrages vom Kaufpreis zu profitieren. Die Cashback-Funktion finden Sie in Ihrem Internet-Banking. Gehen Sie dazu im linken vertikalem Menü auf den Punkt „Banking +" und danach auf „Online-Cashback". Es öffnet sich eine Übersichtsseite, auf welcher die zurückerstatteten Beträge von jeweiligen Online Shops angezeigt werden. Über die Suchfunktion können Sie Ihren favorisierten Online Shop finden, indem Sie beispielsweise den Namen in das entsprechende Suchfeld eingeben. Falls dieser gefunden wurde, dann sehen Sie einen entsprechenden Eintrag in der Trefferliste mit kurzen Informationen zum Anbieter und dem aktuellen Cashback-Angebot. In einigen Fällen erhalten Sie stattdessen einen Preisvorteil, welcher bei der Bestellung direkt vom Kaufpreis abgezogen wird. Falls Sie sich für ein Produkt aus einem bestimmten thematischen Bereich interessieren und noch nicht wissen, welche Online Shops dafür in Frage kommen, dann können Sie über die jeweilige Kategorie eine Liste von unterschiedlichen Anbietern erhalten und diese in Abhängigkeit von angebotenen Konditionen sortieren. So finden Sie beispielsweise unter „Haus & Garten" neben einigen Bauhäusern auch Online Shops wie Otto oder Neckermann. Bei „Elektronik & Media" können Sie auf bekannte internationale Vertreter wie Microsoft oder Apple zurückgreifen. Zu gewissen Zeitpunkten kommen noch weitere große Anbieter wie Amazon mit attraktiven Angeboten hinzu.

Das DKB Cashback-Programm beinhaltet zahlreiche Unternehmen

Das DKB Cashback-Programm beinhaltet zahlreiche Unternehmen

So erhalten Sie eine DKB Cash Kreditkarte

Sie können Ihre Kreditkarte komplett online beantragen. Dafür stellt Ihnen DKB ein Onlineformular zur Verfügung, welches Sie unter Angabe von unterschiedlichen persönlichen Informationen ausfüllen müssen. Weiterhin sind Angaben zu Ihrem beruflichen Status wie etwa Ihrer derzeitigen Tätigkeit und, falls Sie nicht selbständig sind, zu Ihrem Arbeitgeber. DKB interessiert sich auch über die Höhe Ihres monatlichen Einkommens, um Ihnen beispielsweise vorab einen höheren Verfügungsrahmen zu ermöglichen. Nach der Ausfüllung des Formulars werden Sie über Allgemeine Geschäftsbedingungen, Preise und Gebühren informiert. Sie müssen der Überprüfung Ihrer Daten im Rahmen einer Bonitätsauskunft durch Schufa zustimmen. Nach Abschluss der Registrierung können Sie die Vertragsunterlagen herunterladen. Diese müssen nicht unterschrieben werden. Die Freischaltung Ihrer DKB Cash Produkte erfolgt nach einer Identitätsprüfung. Neben dem gängigen PostIdent Verfahren bei einer Filiale der Deutschen Post wird Ihnen das deutlich bequemere VideoIdent Verfahren angeboten. Hierzu müssen Sie nur einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis besitzen, welchen Sie während der Legitimierung vor der Kamera halten müssen. Damit eine Zuordnung Ihrer Daten erfolgen kann, ist auch die Angabe der Referenznummer erforderlich, welche Ihnen zuvor per E-Mail zugesandt wurde. Sie können auch wahlweise die Legitimation mit Hilfe des neuen Personalausweises mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion selbständig durchführen. Dazu müssen Sie sich im Besitz eines speziellen Lesegeräts befinden. Wurde die Identitätsfeststellung abgeschlossen, dann erhalten Sie nach Überprüfung Ihrer Daten auf postalischem Wege die Zugangsdaten für Ihr Internet-Banking sowie Ihre Karten mit entsprechenden Geheimnummern. Dieser Vorgang nimmt in der Regel selten mehr als zwei Wochen in Anspruch.

Kreditkarte über DKB Cash App verwalten

Mit DKB Cash App erhalten ein hilfreiches Werkzeug, um sämtliche Finanzprodukte von DKB auch auf Ihren mobilen Endgeräten verwalten zu können. Im Laufe der Zeit wurde die App mehrfach optimiert und bietet mittlerweile ein verhältnismäßig gut gelungenes Nutzungserlebnis. Mit Hilfe dieser App behalten Sie Ihre gesamte finanzielle Situation auch unterwegs im Überblick. Dabei werden nicht nur alle Transaktionen auf Ihrer DKB Cash Visa und Ihrem Girokonto angezeigt, sondern im Rahmen von Multibanking auch entsprechende Operationen mit Finanzprodukten Ihrer Drittanbieter. Die App kann auch dazu verwendet werden, um Überweisungen zu tätigen. Sie können Überweisungsträger mit Ihrer Smartphone- oder Tabletkamera abfotografieren, damit die Empfängerdaten und der zu überweisende Geldbetrag automatisch übernommen werden können. Diese Daten werden für weitere Nutzung gespeichert. Die Transaktionen werden mit Hilfe von modernsten und hochsicheren Verfahren wie TAN2go oder, falls entsprechende Sensoren vorhanden sind, mit Fingerabdruck sowie Face ID verifiziert. Auch eine Geldüberweisung mit Hilfe von Sprachbefehlen lässt sich durchführen. Weiterhin können Sie auch wichtige Dokumente oder Belege in Ihrem persönlichen geschützten Bereich, dem Online Tresor, abspeichern. Dazu benötigen Sie aber den Aktivkundenstatus. Bei Verlust Ihrer Karte sind Sie in der Lage sofort die Kartensperre sowie das Notfallpaket zu organisieren. Auch eine Neubestellung Ihrer Karte kann mit Hilfe der DKB Cash App durchgeführt werden. Wenn Sie auf Reisen sind, dann können Sie über die App den nächstgelegenen Geldautomaten finden. Die App ermöglicht Ihnen außerdem die Abhebung und Einzahlung von Bargeld in Partnershops mittels eines Barcodes.

Die Beantragung des Girokontos nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch

Die Beantragung des Girokontos nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch

Fazit: DKB Cash Kreditkarte – ein Finanzprodukt, dessen Mehrwert weit über herkömmliche Nutzung hinausgeht

Mit DKB Cash erhalten die Kunden von DKB eine Kombination aus Kreditkarte und Girokonto ohne regelmäßig anfallende Gebühren. Beide Produktbestandteile ermöglichen modernen bargeldlosen Zahlungsverkehr dank umfassender Online Kontoführung und der Option zum weltweit kostenlosen Geldabheben und sicherem Bezahlen. Eng damit verbunden sind weitere Zusatzleistungen, welche das Angebot auf eindrucksvolle Art und Weise vervollständigen. Um jedoch alle Vorteile, welche mit der Kreditkarte ermöglicht werden, zu genießen, benötigen Sie den Aktivkundenstatus. Dazu sind regelmäßige monatliche Geldeingänge in Höhe von mindestens 700 EUR notwendig. Hierbei handelt es sich explizit nicht um Gehaltseingänge. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, dann können Sie tatsächlich weltweit überall und nicht nur in Ländern der Eurozone Bargeld abheben, ohne zusätzliche Gebühren bezahlen zu müssen. Auch sonstige Vorteile wie das Notfallpaket zur schnellen Geldversorgung bei Verlust Ihrer Karte im Ausland oder vielseitige Sicherheitsleistungen wie Kartenkasko bzw. Sicherheitsgarantie werden für Sie zugänglich sein. Mit Online Cashback haben Sie die Möglichkeit bei regelmäßigen Onlineeinkäufen hohe Geldbeträge dank anteiliger Rückerstattung des Kaufpreises einzusparen. Unabhängig vom Kundenstatus stehen Ihnen außerdem wichtige Dienstleistungen wie Multibanking und DKB Cash App zur Verfügung.

Girokonto beantragen: www.dkb.de