Kredit schufafrei und ohne versteckte Kosten

Fidor Bank GirokontoBenötigt man Geld und hat einen negativen Schufa-Eintrag oder eine unzureichende Bonität, ist es oft schwer einen Kredit zu erhalten. Dennoch gibt es Möglichkeiten auch in solch einem Fall wieder liquide zu sein und über eine Kreditsumme zu verfügen. Spezielle Kreditanbieter offerieren zahlreiche Angebote für ein Kredit ohne Schufa.

Was kann Ihnen ein schufafreier Kredit noch bieten? Alle wichtigen Fakten haben wir Ihnen in unserem Ratgeber zum Thema Kredit schufafrei zusammengestellt!

Inhaltsverzeichnis

    • Das Wichtigste zum schufafreien Kredit ohne versteckte Kosten:
    • Kredit ohne Schufa machbar, dennoch auf Seriosität achten
  • Bewertung der Banken: So wird man kreditwürdig
    • Gutes Haushaltseinkommen
    • Kurze Kreditlaufzeit
    • Zweckbindung kann Score steigern
    • Weitere Kreditnehmer oder Bürgen
    • Seriöse Anbieter: So erkennen Sie „schwarze Schafe“
    • Kreditbewilligung ohne Kosten
    • Versand der Vertragsunterlagen per Nachnahme wird nicht gemacht
    • Weitere Dienstleistungen werden nicht verkauft
    • Transparente Kontaktaufnahme
    • Kredit ohne Schufa in 5 Schritten
    • Schritt 1: Bedarf ermitteln
    • Schritt 2: Kann ich mir das leisten?
    • Schritt 3: Den passsenden Anbieter finden
    • Schritt 4: Vergleichen der Konditionen
    • Schritt 5: Kredit beantragen

Das Wichtigste zum schufafreien Kredit ohne versteckte Kosten:

  • Kredit ohne Schufa-Anfrage ist möglich
  • Gebühren und Zinsen können erhöht sein
  • Anonyme Abwicklung möglich
  • Meist kein zweckgebundener Kredit
Kredit geht auch ohne Schufa.

Auch ohne die Schufa können Sie einen Kredit erhalten.

Kredit ohne Schufa machbar, dennoch auf Seriosität achten

icon_kuendigungEs gibt immer wieder spezielle Werbung, die mit einem Kredit ohne Schufa bei Kunden für Furore sorgt. Vor allem all diejenigen, die Zahlungsschwierigkeiten haben und über eine unzureichende Bonität verfügen, sind hier besonders interessiert.
Grundsätzlich wird der Kredit ohne die Prüfung der entsprechenden Angaben der Schufa vergeben. Die Bank entscheidet über die Kreditvergabe lediglich auf Grundlage der Angabe der Antragsteller. Hierbei werden jedoch auch Einkommensnachweise und die Eigenauskunft der Kreditwilligen gefordert. Landläufig ist diese Art des Kredits als „Schweizer Kredit“ bekannt.

Die Vergabe eines Kredits ohne Schufa erfolgt meist nicht durch deutsche Kreditinstitute. Wer ihn beantragt, hat meist Vertragspartner aus dem (europäischen) Ausland. Dennoch gibt es bei einem Antrag gute Chancen auch mit einer unzureichenden Bonität einen Kredit zu erhalten.

  • Möglichkeit, trotz negativer Schufa Kredit zu erhalten.
  • Meist kein zweckgebundener Kredit.
  • Anonyme Abwicklung kann erfolgen.
  • Da meist Online-Kredit, zügige Abwicklung garantiert.
  • Erhöhte Zinsen und Gebühren wegen erhöhtem Risiko.
  • Teilweise unseriöse Anbieter
  • Finanzielle monatliche Belastung oft zu hoch für Kreditnehmer

Wie Sie den besten Bankkredit ohne Schufa finden, zeigen wir in einem Ratgeber. Zudem zeigen wir Ihnen auch, welche Banken bei negativer Schufa ein Girokonto oder auch eine Kreditkarte ohne einen Eintrag bei der Schufa erhalten.

Girokonto beantragen: www.fidor.de

Bewertung der Banken: So wird man kreditwürdig

icon_KonditionenWenn die Auskunft der Schufa fehlt, muss die Bank dennoch das Risiko des Zahlungsausfalls bewerten. Um dies zu tun, gibt es bankintern verschiedene Indikatoren, nach denen der Antragsteller eingestuft wird. So werden beispielsweise die Haushaltsgröße oder der Wohnort, die Arbeitssituation, mögliche Sicherheiten sowie der Verschuldungsgrad mit in die Kreditentscheidung einbezogen. Dabei können Sie selbst die positive Entscheidung für den Kredit ohne Schufa mit beeinflussen.

Kredit trotz Schufa genehmigt.

Auch trotz negativer Schufa kann der Kredit bewilligt werden.

Gutes Haushaltseinkommen

Haben Sie ein gutes Haushaltseinkommen, bewertet die Bank dies als äußerst positiv und die Chancen auf einen positiven Kreditbescheid steigen merklich. Die Bank rechnet dann mit einem geringeren Ausfallrisiko des Kredits.

Kurze Kreditlaufzeit

Wählen Sie bei der Antragstellung des Kredits eine kurze Laufzeit, etwa bis zu 24 Monaten, können Sie von reduzierten Sollzinsen profitieren. Auch hier sinkt für die Bank das Ausfallrisiko und auch eine geringe Laufzeit wirkt sich positiv auf die Bewertung der Kreditfähigkeit aus.

Zweckbindung kann Score steigern

Soll ein Kredit ohne Schufa zweckgebunden aufgenommen werden, kann auch hier der bankinterne Score steigen. Wenn Sie beispielsweise den Kredit zum Kauf eines Fahrzeugs benötigen, kann der Wagen als Sicherheit dienen. Dadurch kann auch der Zinssatz niedriger ausfallen. Zudem kann eine Zweckbindung auch ein positives Signal für den Kreditentscheid setzen.

Weitere Kreditnehmer oder Bürgen

Vor allem bei einer negativen Schufa und einer eingeschränkten Bonität sind zusätzliche Kreditnehmer im Kreditvertrag immer gern gesehen. Diese Person sollte jedoch im gleichen Haushalt wie der Hauptkreditnehmer wohnhaft sein. Wer für den Kreditvertrag einen Bürgen beibringen möchte, sieht sich mit einer deutlich höheren Hürde konfrontiert. Auch die Bürgen müssen eine separate Prüfung durchlaufen. Dennoch können sie auch zur Absicherung des Kredits ohne Schufa dienlich sein.

Seriöse Anbieter: So erkennen Sie „schwarze Schafe“

icon_VerbrauchertippsGerade bei einem Kredit ohne Schufa gibt es immer wieder unseriöse Anbieter, denen es nur um das Geld der Kunden geht. In den wenigsten Fällen erhalten diese aber gerade bei diesen Anbietern nie einen Kredit. Um sich vor derartigen Kreditanbietern zu schützen, kann man diese „schwarzen Schafe“ herausfiltern. Nachfolgend zeigen wir, welche Angaben seriöse Anbieter erfüllen sollten:

Trauen Sie keinen unseriösen Anbietern.

Unseriöse Anbieter für Kredite können Sie leicht finden.

Kreditbewilligung ohne Kosten

Bei einem seriösen Kreditanbieter fallen im Vorfeld keine Kosten für den Antragsteller an. Auch für einen Vergleich der Kreditgeber oder die Vermittlung werden bis zum Vertragsabschluss keine Kosten in Rechnung gestellt. Nur, wenn der Kredit bewilligt wird und zur Auszahlung kommt, werden dem Kreditnehmer Kosten berechnet.

Versand der Vertragsunterlagen per Nachnahme wird nicht gemacht

Um an die Adressdaten von Antragstellern zu kommen, werden oftmals die Kreditunterlagen per Nachnahme versandt. Hierfür fahren dann auch weitere Gebühren an. Zudem dauert dieser Weg oftmals sehr lange und es verstreicht unnötig Zeit.

Weitere Dienstleistungen werden nicht verkauft

Bei unseriösen Anbietern werden meist weitere Serviceleistungen mit angeboten oder diese sogar als Bedingung für einen positiven Kreditentscheid gemacht. Diese verursachen weitere Kosten und führen jedoch am Ende zu keinem Kredit für den Antragsteller.

Transparente Kontaktaufnahme

Die Kontaktdaten des Kreditgebers sollten immer transparent und leicht ersichtlich sein. Wer nichts zu verbergen hat, kann sich auch mit der vollständigen Firmierung präsentieren. Finden Sie etwa kein Impressum oder keine Telefonnummer auf der Homepage, sollten Sie den Anbieter besser noch kritischer beäugen.

Girokonto beantragen: www.fidor.de

Kredit ohne Schufa in 5 Schritten

icon_ChecklisteVor jedem Antrag steht die Ermittlung des eigentlichen Kreditbedarfs. Hintergrund ist hier: Meist gibt es bei dem Kredit ohne Schufa kein Recht auf Sondertilgung. Demnach können Sie die Kreditsumme nicht vorzeitig begleichen und müssen die Kosten und die Rate über die gesamte Laufzeit begleichen.

Schritt 1: Bedarf ermitteln

Berechnen Sie möglichst genau wie viel Geld tatsächlich benötigt wird. Möchten Sie mit dem Kredit einen Gegenwert wie etwa ein Auto kaufen, können Sie durch die Barzahlung noch einmal einen Nachlass herausschlagen. Dieser kann die erhöhten Zinsen des Kredits wieder ausgleichen. Vielleicht haben Sie auch einen niedrigeren Kreditbedarf, weil Sie bereits bestehende Kapitalanlagen (Sparbücher, etc.) auflösen können. Hier würden sich der Kapitalbedarf und die Kosten minimieren.

Schritt 2: Kann ich mir das leisten?

Wie bei jedem Kredit ist es auch bei einem Kredit ohne Schufa erforderlich, dass man nachrechnet, ob man sich den Kredit leisten kann. Hierfür müssen die Einnahmen mit den Ausgaben gegenübergestellt werden. Haben Sie am Ende des Monats nur wenig übrig oder etwa genau die Summe für die Kreditrate, sollten Sie Abstand von einer Kreditaufnahme nehmen. Als Faustregel gilt hier: Die Kreditsumme sollte maximal 1/3 des monatlichen Restbetrages betragen. Berücksichtigen Sie auch immer eine Summe für Sonderausgaben.

Schritt 3: Den passsenden Anbieter finden

Ist der Kreditbetrag erfasst und kann man sich die mögliche Rate leisten, muss nur noch der passende Anbieter gefunden werden. Auch bei einem Kredit ohne Schufa gibt es zahlreiche Geldgeber. Vergleichen Sie hierfür verschiedene Anbieter mit den Kosten und entsprechenden Serviceleistungen für den benötigten Betrag. Verbraucherinformationen oder unser Ratgeber können dabei helfen.

Schritt 4: Vergleichen der Konditionen

Nehmen Sie sich vor dem Abschluss des Kredits Zeit verschiedene Angebote zu vergleichen und lesen Sie zudem das Kleingedruckte. Nehmen Sie sich für den Vergleich gleiche Parameter, wie Laufzeit, Zinssätze, Endkosten und weiterer Zusatzleistungen. Oft muss mit einem Kreditvertrag eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden, die meist auch sehr kostenintensiv ist.

Schritt 5: Kredit beantragen

Haben Sie sich für einen Kreditanbieter entschieden, müssen Sie nur noch den Antrag stellen. Bestenfalls geschieht dies online, denn hier können Sie in eine Eingabemaske alle Personen- und Haushaltsdaten eingeben. Anschließend wird der Antrag ausgedruckt und mit dem PostIdent-Verfahren an das Kreditinstitut übermittelt. Hat die Bank alle Unterlagen erhalten und diese geprüft, erfolgt der Kreditentscheid. Fällt dieser positiv aus, kommt die Kreditsumme zeitnah zur Auszahlung.

Girokonto beantragen: www.fidor.de